Barbaresco

Barbaresco

Ein malerisches Dorf, das schon immer für seine exzellenten Weine bekannt ist. Das Dorf liegt auf einem Hügel umgeben von Weinbergen.

Schon bei der Ankunft im Dorf, das aus schönen alten renovierten und historischen Gebäuden und pittoresquen Häusern besteht fühlt man sich wohl.

Touristen Highlights sind der Mittelalterturm, unsere Johannes-der-Täufer-Kirche, das Schloss von Barbaresco, das Rathhaus und die Sankt Donato Kirche.

Versteckt hinter den Hügeln finden Sie außerdem eine große Anzahl an Restaurants mit gemütlichem Ambiente und hervorragende regionale Küche und großartigen Weinen aus dem Piemont.

Die Region kann mit einer Reihe von Weingütern und Kellereien aufwarten, alle sie versuchen durch harte Arbeit herausragende Weine zu produzieren und den Ansprüchen ihrer Kunden somit gerecht zu werden. Jeder einzelne Winzer repräsentiert mit seinen Weinen das Piemont.

Die große Stärke unseres Dorfes ist der Zusammenhalt unter den Winzern und der Dorfgemeinschaft und der Glaube an gleiche Werte und Ideale.

Egoismus bringt keinen von uns weiter, daher vertrauen wir in die Produzenten unserer Region mit denen wir zusammen etwas schaffen wollen. Für uns sind unsere Mitstreiter keine Konkurrenten, aber Partner.